Update: Schuberth SRC

Nachdem Schuberth mir den Kragen unrepariert zurück sendete, habe ich mal mein Werkzeug ausgepackt.

Im Kragen sind auf beiden Seiten flache Kunststoffteile verbaut, die auch aufschraubbar sind. Nach ein paar Tests konnte ich den Fehler recht schnell ausfindig machen.

Beide Teile sind per Flachbandkabel verbunden. Dieses hat an der Mikrofonseite einen Knick. Ist das Gerät eingeschaltet und man wackelt an diesem Knick, geht es aus.

Jetzt suche ich mir das passende Kabel (CviLux E208903 AWM 20706 105C 60V VW-1) und werde es ersetzen in der Hoffnung den Fehler damit behoben zu haben.

Leider nicht so einfach. Es gibt eine Menge dieser Kabel im Netz zu kaufen, nur sind diese leider alle zu kurz….

IMG_0382

IMG_0381

IMG_0383

 

 

Tagged , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Protected by WP Anti Spam