Zwei Damenteams bei GS-Trophy 2018

Wegen des hohen fahrerischen Niveaus der Qualifikantinnen hat BMW beschlossen, gleich zwei Damenteams mit je drei Pilotinnen für die internationale GS Trophy 2018 in der Mongolei zuzulassen.Vom 14. bis 16. November trafen sich bei widrigen Witterungsbedingungen 23 GS-Fahrerinnen aus 13 Ländern zum Qualifying in Südafrika. Vier Tage lang mussten sich die Pilotinnen auf dem Gelände der Country Trax Off Road Riding Academy nahe Amersfoort den unterschiedlichsten Prüfun

Quelle: Newsdetails: TOURENFAHRER ONLINE

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Protected by WP Anti Spam