BMW Atlantis 4

Es mußte was Neues her. Die Rukka-Kombi war jetzt das vierte Mal in Reparatur, und als Ersatz fuhr ich mit der Lederkombi von Büse. Für die Renne klasse, aber fürs tägliche Fahren? Nicht wirklich bequem und auch nicht wasserdicht.

Bei unserem Treffen der GuMo´s in Ranspach, Vogesen, fuhren einige der GS-Fahrer mit dem Atlantis 4. Selbst nach 5-6 Std. Dauerregen war der Anzug bei allen dicht. Ich konnte es kaum glauben. Das ist LEDER! Dicht? Aber vollgesaugt bis zum abwinken. Dann der Knaller: Einer der Kollegen kam 20 min. nach (klatschnasser) Ankunft am Platz ins Restaurant. Die Jacke war trocken! Das mußte ich erstmal prüfen. Tatsächlich, das Leder war trocken.

Von dem Moment an überlegte ich unentwegt, ob ich soviel Geld für einen Anzug ausgeben will. Die Preise sind schon der Hammer.

Naja, was soll ich schreiben? Seit gestern besitze ich einen Atlantis 4.

Gefertigt wird der Anzug  im Auftrag von Meindl in Bosnien. Meindl macht die Qualitätskontrolle und die vorherige Lederauswahl. So die Auskunft aus dem Netz… ob das alles so stimmt? Keine Ahnung. Laut beiliegender Anleitung soll der Anzug über mehrere Stunden dicht sein (was auch immer das heist!) und sich nie mehr als 10% des Eigengewichts mit Wasser vollsaugen.
Material: Nubuk-Leder. Es lassen sich verschieden Größen kombinieren. Da ich kurz und dick bin, mußte ich bei der Hose eine Kurzgröße wählen. Bestellt wurden mir die Größen 27 und 28. Pessimistisch, wie ich bin, probierte ich die 28 zuerst. Mein Erstaunen war groß: Um die Hüfte viel zu weit, aber die Beine zu kurz. Klasse, dachte ich. Die 27 wird zwar enger sein, aber bestimmt auch kürzer. Egal, trotzdem anprobiert. Verstehe es wer will, aber die 27 ist länger. Direkt aneinander gehalten bestimmt 5 cm! Und um die Hüfte enger. Passt wie angegossen! Jacke in Größe 58, genauso wie bei Rukka.

Mehr zum Tragekomfort und Dichtigkeit melde ich später.
atlantis_4 atlantis_4_1

 

Update:
Gestern ca. 230km durchs Bergische.
Der Anzug sitzt wirklich gut. Es zwickt allerdings hier und da. Was ich auf jeden Fall noch anbringen muß: Hosenträger.
Es fühlt sich so an als würde die Hose im Sitzen sich aufkringeln, und das drückt dann in die Hüfte.
In der Kniekehle drückt es nach 4 Std. Fahrt. Aber das wird noch nachgeben, hoffe ich.

Die Jacke ist einfach nur bequem.

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

4 Responses to BMW Atlantis 4

  1. pfluemi1 says:

    Hi Mac,

    und immer noch begeistert vom Anzug. Ich muss auch eine neue Ausrüstung haben .. fahre im Moment Textilhose und Jacke, aber das pappt bei der Wärme am Körper .. wääähh. Auf die Schnauze will ich mich mit dem Textilding auch nicht legen, denke das taugt nicht viel.
    Früher bin ich immer nur Leder gefahren .. wie isses jetzt mit dem Atlantis 4 nach 4 Wochen? Gibts noch alternativen zum Atlantis wo wirklich was taugt?

    Gruss Michael

    • MacDubh says:

      Hallo Michael,

      ja, bin immer noch begeistert. Der Atlantis ist einfach bequem, auch auf längeren Touren.
      Bei den Temperaturen der letzten Tage ist er auch erheblich angenehmer wie der Rukka-Anzug.
      Die Dichtigkeit konnte ich immer noch nicht testen, da es einfach nicht regnet während ich fahre. Gute Timing bisher…

      Alternativen? Ja, Rukka-Lederkombi Merlin und die Stadlerkombi Ocean 2. Beide kosten aber erheblich mehr. Deswegen habe ich sie erst gar nicht anprobiert.

      Gruß
      Mac

  2. Herbert says:

    Hallo Mac,

    da ich auch in einen neuen Lederkombi investieren möchte, würde mich ein weiteres Update interessieren. Leider konnte ich nicht erkennen, von wann dein erster Beitrag und dein erstes Update ist.

    Freue mich auf deine Rückmeldung.
    Herbert

    • MacDubh says:

      Hallo Herbert,

      der Beitrag ist vom 12. Juli, also letzte Woche Freitag. Gekauft habe ich die Kombi am Mittwoch und bin Donnerstag abend die erste Runde damit gefahren.
      Update gibt es leider noch nicht. Es gab noch keinen Regen, deswegen auch kann ich auch zur Dichtigkeit noch nichts sagen.
      Aber es folgt sicher ein weiteres Update, versprochen.

      Gruß
      Mac

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Protected by WP Anti Spam