Freitag

Freitag ging es ohne Guide.

Wir mußten das Regentief verlassen und deswegen irgendwie auf die andere Seite der Alpen kommen.

Leider hat sich das Wetter in den Kopf gesetzt uns zu ärgern. Hahntennjoch, ca. 5-8 cm NEUSCHNEE! Die beiden Autospuren waren noch einigermaßen befahrbar, mit Schneematsch.

Einmal drüber und zwischen Landeck und Reschenpass wurde es trockener.

Nach einer kurzen Hetzjagd über das Stilfser Joch und eder anschliessenden Abfahrt den Umbrail herunter ging es über Nauders, Serfaus und die Piller Höhe zurück aufs Hahntennjoch. der Schnee war weg und wir konnten ein letztes Mal den Hauspass geniessen.

Das wars… die RBW 2013 ist zu Ende!

 

Stilfser-Umbrail

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Protected by WP Anti Spam