Tag 2 – Fringe Festival und Military Tattoo

Was ein Tag! Mit dem Bus in die Innenstadt. Sehr unkompliziert, der fährt direkt vor dem Campingplatz ab.
Dort findet derzeit das Fringe Festival statt. Straßenkünstler zeigen ihr Repertoire,  überall kleine Plätze für die Künstler.  Einfach eine tolle Gelegenheit alles mögliche zu dehen. Das geht von akrobatik über zauberkünstler, und hört bein kurzvorstellungen der kleinen Theater nicht auf. 
Manchmsl abgefahren, aber auch auch faszinierende Dinge dabei.

So vertrödelten wir den tag in Edinburgh, bis wir auf dem Castlehill zum Military  Tattoo gingen.
Die Show war klasse. Wer mal 200 Piper gleichzritig höre eill, sollte dich das nicht entgehen lassen. Leider regnete es zwischendurch, und es wurde ziemlich frisch auf den Tribünen. Aber es war trotzdem ein Erlebnis!

Später im Auto musste dann ein whisky den durchgrkühlten Körper wärmen….

image

image

image

image

image

image

image

Bookmark the permalink.

2 Responses to Tag 2 – Fringe Festival und Military Tattoo

  1. mad says:

    Super Bilder! Der Sound der Piper muss überwältigend sein! Viel Spaß weiterhin!

  2. gumpf says:

    …weiterhin einen schönen Urlaub! Und noch ein paar sonnige Tage! Grüße aus D-dorf (*lach*)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Protected by WP Anti Spam