WDW 2014

Wahnsinn, 65000 Besucher zur World Ducati Week!

 

Ein paar Zahlen der World Ducati Week 2014

  • 65.000 Besucher an drei Tagen
  • 10.192 Runden auf der Rennstrecke mit Motorrädern und Autos
  • 72.000 Fotos schoss das offizielle Fotografen-Team von Ducati
  • Aus 56 Nationen reisten die Ducatisti an
  • 200 Meter lang war das Grillfest am Samstagabend an Start und Ziel
  • 60 Bademeister der nahen Adriaküste und 25 Ducati-Manager betätigten sich dabei als Grillmeister
  • 58 verschiedene Aktivitäten für die Ducatisti wurden angeboten
  • 11 Weltmeistertitel waren beim Diavel Drag Race vertreten (4x Superbike, 2x Superstock, 2x Supersport,  2×125-Grand Prix, x 250er-Grnad Prix), dazu vier italienische Meistertitel (2x Superstock, 2x Superbike)
  • 50 Ducati-Beschäftigte gingen mit der neuen Monster 821während der Racetrack Show am Start
  • Über 700 Test Rides mit dern neuen Monster 821 wurden absolviert
  • 118 Präsidenten von den D.O.C.-Ducati Clubs aus 26 Ländern waren anwesend
  • 16 Pirelli “Diablo Rosso II”-Reifen vernichteten die aktuellen und ehemaligen Werksfahrer bei ihren Burnouts während des “Diavel Drag Race”
  • 4000 Menschen schauten sich die noch geheime Ducati Scrambler im hermetisch abgeriegelten Container an
  • 240 Journalisten aus aller Welt berichteten von der Veranstaltung
Tagged , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Protected by WP Anti Spam